100 g Margarine
125 g Mehl
1 TL Salz
1 Ei
2 EL kaltes Wasser
500 g Fleischwurst
10 mit Paprika gefüllte grüne Oliven

Margarine, Mehl und Salz zu einem grießigen Teig verarbeiten. Ei in einer Tasse schlagen und die Hälfte davon in den Teig geben. Der Rest bleibt zum Bepinseln des Teiges. Teig mit kaltem Wasser verkneten und 1 Std. in den Kühlschrank legen.

Durch die ab gepellte Wurst der Länge nach ein Loch bohren, entweder mit dem Kochlöffelstiel oder mit einem Spezialmesser zum Aushöhlen (entkernen). Die Wurst mit Oliven füllen.

Teig zu einem Viereck, passend zur Wurstlänge ausrollen. Teig fest um die Wurst wickeln und sie auf das Backblech mit der Teignaht nach unten legen. Mit dem 1/2 Ei bepinseln und im vor geheizten Backofen bei 210° ca. 30 Min. backen, bis der Teig hellbraun und durchgebacken ist.

Heiß servieren mit Kressesalat und Tomatensauce.
Getränkevorschlag: Bier.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger