12 Salzheringe

Die Salzheringe über Nacht (12 Std.) wässern. Aus Wasser, Essig, Zucker, der kleingeschnittenen Zwiebel, Pfeffer, Lorbeerblättern und geschnittenem Dill eine Marinade rühren. Die Heringe filetieren und 24 Std. in die Marinade legen.

Marinade:
1/2 l Wasser
1/8 l Essig
5 EL Zucker
1 rote Zwiebel
1 TL gestoßener schwarzer Pfeffer
6 Lorbeerblätter
1 Bund Dill

Glasmaster-Sill
1/3 der oben beschriebenen Marinade
1 Möhre
Die Heringsfilets aus der Marinade nehmen und 1/3 der Marinade aufbewahren. Die Möhre waschen, schaben, in feine Scheiben schneiden und unter die Marinade mischen. 8 Heringsfilets in fingerdicke Stücke schneiden und ebenfalls darunter mischen. Den Glasmaster-Sill in eine Schale füllen und mit Dillspitzen garnieren.

Curry-Sill
3 EL Mayonnaise
1 EL saure Sahne
1 gehäufter TL Curry
1 gestr. TL edelsüßes Paprikapulver
16 Silberzwiebeln
Aus den Zutaten eine Currysauce rühren, die Silberzwiebeln unzerteilt hinein geben. 8 Heringsfilets in kleine Stücke schneiden und mit der Currysauce vermengen.

Tomato-Sill
5 EL Tomatenketchup
1 TL Zucker
1 EL trockener Sherry
2 EL Marinade
Tomatenketchup mit Zucker und Sherry verrühren, mit etwas Marinade verdünnen und abschmecken. Die restlichen 8 Heringsfilets in kleine Stücke schneiden und unter die Tomatensauce mischen.

Herings-Titbits gekühlt servieren mit verschiedenen kräftigen Brotsorten (Bauernbrot, Grahambrot, Vollkornbrot) und Butter.
Getränkevorschlag: Bier.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger