1 Ente
250 g Schweinefleisch
200 g durchwachsener Speck
150 g Knoblauchwurst
1 l Hühnerbrühe (Würfel)
250 g weiße Bohnen
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 TL Thymian
1 Lorbeerblatt
1 Bund Petersilie
1 Lauchstange
1/4 1 Weißwein
500 g geschälte Tomaten
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
3 EL Semmelbrösel

Die Hühnerbrühe mit 100 g Speck, 2 ganzen Zwiebeln, 1 zerdrückten Knoblauchzehe, Thymian, Lorbeerblatt, einigen Petersilienstengeln und der in Ringe geschnittenen Lauchstange 20 Min. kochen. Die Bohnen zugeben und 10 Min. sacht mitkochen.
Ente in Portionsstucke teilen und mit dem restlichen, in Würfel geschnittenen Speck in der Pfanne knusprig braun braten. Enten- und Speckstücke herausnehmen und das in Stücke geschnittene Schweinefleisch anbraten. Alles in einen Topf geben.
In der Pfanne die feingehackte Zwiebel und die zerdrückte Knoblauchzehe andünsten, den Weißwein zugießen und bis zur Hälfte einkochen lassen. Die Tomaten zugeben, salzen, pfeffern und nochmals kurz aufkochen. Alles in den Fleischtopf geben und bei schwacher Hitze 40 Min. schmoren.
Das Fleisch aus der Sauce heben. Sauce und Hühnerbrühe abseihen. In eine tiefe Kasserolle lagenweise Bohnen, in Scheiben geschnittene Knoblauchwurst, Speckwürfel, Entenstücke und Schweinefleisch legen, als oberste Schicht Bohnen und Wurst. Brühe und Sauce darübergießen und dick mit Semmelbröseln bestreuen. Die Kasserolle in den vorgeheizten Backofen schieben und das Gericht bei 250° 20 Min. backen. Vor dem Servieren mit der restlichen gehackten Petersilie bestreuen.

Mit grünem Salat und kräftigem Bauernbrot servieren.
Getränkevorschlag: Bier, Rotwein.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger