3/8 1 Wasser
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
je 1/4 TL Ceylon-Zimt und gemahlener Anis
je 1/3 TL gemahlene Nelken und Ingwer
180 g gemischtes Dörrobst

Pro Portion etwa 500 Joule / 120 Kalorien
Quellzeit: 4 Stunden
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Das Wasser mit den Gewürzen auf 35 - 40° C erwärmen und über die Trockenfrüchte gießen. Die Früchte so lange darin ziehen lassen, bis sie weich, aber nicht matschig sind.

Das Kompott schmeckt zu allen süßen Getreidespeisen.

Variante:
Dem Dörrobst-Kompott unmittelbar vor dem Servieren kleingeschnittes frisches, reifes Obst untermischen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger