1 Zwiebel
1 EL Butter
50 g Vollsojamehl
50 g Sojamehl
2 Messerspitzen weißer Pfeffer
2 TL Kapern
2 EL Sojasoße
3 Eier
3/4 1 Wasser
3 EL Weißwein
2 gestrichene Teel. Arrowroot, ersatzweise Maisstärkepulver
100 g Creme fraiche
1 EL Apfelessig
1 gestr. TL Salz
je 1 EL feingehackte Petersilie und Dill

Pro Portion etwa 1.275 Joule / 305 Kalorien
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 10 Minuten

Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in der Butter glasig braten. Die beiden Sojamehle mit 1 Messerspitze Pfeffer mischen. Die Kapern fein hacken und die Hälfte zur Mehlmischung geben. Die vorbereitete Zwiebel, 1 EL Sojasauce, 2 Eier und 1 Eiweiß hinzufügen und alles zu einem glatten, festen Teig verrühren.
Das Wasser mit 2 EL Wein und 1 EL Sojasauce zum Kochen bringen. Aus dem Teig mit nassen Händen walnussgroße Kugeln formen und im Wasser 10 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt garen.
Das Arrowroot mit wenig Wasser anrühren, in die kochende Brühe gießen, umrühren und ein paarmal aufkochen lassen. Die Creme fraiche mit dem zurückbehaltenen Eigelb, dem Essig, dem Salz und 1 EL Wein verquirlen und unter die Sauce rühren. Die feingehackten Kräuter einmischen. Die Sauce eventuell noch mit etwas weißem Pfeffer abschmecken und das Gericht sofort servieren.
Dazu: Salzkartoffeln und grüner Salat.

Empfehlung: 3 ganz fein gehackte Sardellen unter die Sauce mischen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger