3 Eier
4 EL Zucker 7 EL Mehl
4 TL Kakaopulver
1 TL Backpulver
2 EL gehackte Mandeln
4 EL Konfitüre
250 g Magerquark
1 EL Vanilliezucker
5 EL Puderzucker
125 ml Schlagsahne
750 g Birnen
3 EL Zucker
150 ml Weisswein
3 Blatt Gelatine

Eier und Zucker mit 1 EL heissem Wasser schaumig rühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, sieben und unterheben. Teig in eine gefettete Tortenform füllen, glattstreichen, Mandeln darauf streuen und backen.
Die Torte quer halbieren, eine Hälfte mit Konfitüre bestreichen, wieder zusammensetzen. Für die Creme Quark, Vanillezucker und Puderzucker glattrühren. Sahne steifschlagen und die Creme unterheben, kalt stellen. Birnen schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Weisswein und Zucker mischen aufkochen lassen. Birnenspalten hineingeben und ca. 10 Min. darin ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Biskuit mit der Sahnecreme bestreichen und die abgetropften Birnenspalten darauf geben. Gelatine schmelzen, den Weinsud dazurühren, etwas abkühlen lassen und über die Birnen verteilen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger