1/2 I Milch
1-2 Eier getrennt
30-40 g Zucker
10-15 g (2-3 Teelöffel) Stärkemehl, Soßen- oder Puddingpulver
1/4-1/2 Stange Vanille oder Vanillezucker
2 Eßlöffel süßer Rahm

Milch mit der Vanillestange oder dem Vanillezucker zum Kochen bringen. Das Eigelb mit Zucker, Stärkemehl oder Soßen- bzw. Puddingpulver und wenig kalter Milch glattrühren, mit dem Schneebesen in die kochende Milch einschlagen und einmal aufpuf.fen lassen. Nun nach Belieben den Rahm zufügen und die Masse noch heiß unter den steifen Eischnee schlagen. Zum Schluß abschmecken und die Soße heiß oder kalt servieren.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger