¼ l Milch
70 g Butter
140 g Mehl
4 Eier
1 Brise Salz
Man lässt Milch und Butter kochend werden, gibt das Mehl zu und rührt, bis der Teig ganz glatt ist. Man lässt ihn 1 Stunde an einem kühlen Ort stehen, rührt dann die Eier dazu und setzt mit einem Löffel kleine Häufchen (20-25 Stück) auf ein Blech und bäckt sie bei guter Hitze.
Vor dem Auftragen können sie mit Schlagrahm oder Weincreme gefüllt werden.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger