10-12 Quitten
8 Eier
150 g Zucker
das Abgeriebene einer Zitrone
Die Quitten werden in Wasser weich gekocht, am besten am Tag vorher, dann abgeschält und das Mark durch ein Sieb gedrückt. Zu 1000 g Mark braucht man etwa die oben angegebene Menge Zucker und Eidotter. Alles zusammengerührt und den Schnee darunter gemengt.
Man füllt die Masse bergartig in eine runde Platte oder auf einen Teller, streicht sie glatt, stellt die Platte auf Salz ½ Stunde ins Bratrohr.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger