Für 10 Personen
6 Eier
150 g Zucker
die dünn abgeschälte Schale einer Orange
den Saft von 4 Orangen
½ l Weißwein
12 Blatt weiße Gelatine
für 30 g Schlagrahm oder den Schnee der Eier
Eidotter und Zucker werden schaumig gerührt, dann gibt man die Orangenschale, den Saft und den Wein dazu und schlägt dies am Feuer, bis es zum Kochen kommt. Nebenbei löst man die Gelatine mit etwas Wasser auf und rührt sie zu der gekochten Creme, gießt sie durch ein feines Sieb oder ein Tuch und lässt sie abkühlen.
Wenn die Creme anfängt steif zu werden, mengt man Schlagrahm oder Schnee darunter, füllt sie sogleich in Formen, welche entweder mit Mandelöl oder Wasser ausgeschwenkt und mit Zucker bestreut sind und lässt sie steif werden.
Nach dem Stürzen kann man sie mit Schlagrahm oder Schnee verzieren.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger