Die Äpfel geschält, das Kernhaus ausgestochen, in ¼ oder ½ Teile geteilt und in kaltes Wasser gelegt. Unterdessen lässt man Wasser und Zucker zum Kochen kommen, gibt die Äpfel hinein und lässt sie weich kochen. Sie werden mit dem Sieblöffel heraus genommen, den Saft noch etwas eingekocht und später darüber gegossen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger