Diese Tagesmengen sind auf 5-6 Mahlzeiten zu verteilen. Man gebe dem Kinde unter keinen Umständen mehr als 1 l – 1000 gr. Jedes Übermaß an Milch kann zu schwersten Ernährungsstörungen führen. Man bereite die trinkfertige Milchmischung möglichst bald nach Empfang der Milch vor. Das Kochen und Aufbewahren der Milch geschehe in einem einfachen Topfe. Man messe mittels der Grammflasche Milch und Wasser ab und koche diese Mischung mit dem gelösten Zucker 1-2 Minuten, fülle sie heiß in eine Flasche, verschließe diese mit einem ausgekochten Korken, kühle sie in kaltem Wasser ab und bewahre sie kühl auf.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger