Teig:
250 g Margarine
200 g Zucker
1 Vanillinzucker
1 Prise Salz
4 Eier
200 g gemahlene Walnußkerne
250g Mehl
3 TL Backin

Guß:
250 g Puderzucker
2 Teelöffel Pulverkaffee
3 EL Wein brand
2 bis 3 EL Wasser

30 Walnußhälften

Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten, auf ein gefettetes Backblech streichen und 15 bis 20 Minuten bei etwa 200°C backen.

Puderzucker, Pulverkaffee, Weinbrand und Wasser verrühren.

Den heißen Kuchen in 30 Quadrate schneiden und mit Guß überziehen

Mit je einer Walnußhälfte garnieren.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger