Von 250 g Mehl, 3 Eier wird ein Nudelteig angemacht, ausgewalzt in fingerbreite Streifen geschnitten, diese in Salzwasser weich gekocht und dann mit kaltem Wasser abgeschreckt. 200 g Schinken verwiegt, mit saurem Rahm angerührt. In einer mit Butter bestrichenen Form, abwechselnd 1 Lage Nudel, 1 Lage Schinken. Man gießt noch etwas sauren Rahm darüber, streut fein geschnittene Nudel oder Semmelbrösel darüber, sowie kleine Stückchen Butter und lässt das Ganze ¾ Stunde kochen.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger