2 kg frische Miesmuscheln/Pfahlmuscheln
1 l Wasser
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Karotte
1 Petersilienwurzel
2 Lorbeerblätter
5 Pfefferkörner
1 Bund Petersilie

Muscheln unter fließendem Wasser sorgfältig mit einer harten Bürste putzen. Geöffnete oder besonders schwere Muscheln entfernen.
In einem hohen Topf Wasser, halbierte Zwiebel, geschälte Knoblauchzehe, der Länge nach halbierte Karotte und Petersilienwurzel, Lorbeerblätter und Pfefferkörner zum Kochen bringen. Die Muscheln einlegen und im geschlossenen Topf 5-8 Min. kochen. Sie sind gar, wenn sie sich öffnen.
Muscheln aus dem Sud heben und noch geschlossene Muscheln wegwerfen. Die Muscheln in einer vorgewärmten Servierschüssel mit etwas Sud übergießen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Muscheln heiß mit Brot und Butter servieren.
Getränkevorschlag: trockener Weißwein (Frankenwein).

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger