1 Ananas
8 Langustenschwänze oder 250 g Grönlandkrabben
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote

Salatsauce:
100 g Mayonnaise
1 Joghurt
Salz, weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
1 TL Chilisauce

Ananas der Länge nach halbieren und mit einem scharfen Messer aushöhlen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.Die geputzten Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden, die abgespülten Langustenschwänze oder Grönlandkrabben kleinschneiden. Alle Zutaten mischen und in die Ananashälften füllen.

Mayonnaise und Joghurt gut verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chilisauce würzen. Getrennt zu der gefüllten Ananas reichen.
Gut gekühlt mit der Salatsauce und Toast servieren.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger