"

4 große Artischocken
reichlich Salzwasser
2 EL Essig
150 g Champignons
150 g gekochter Schinken
1 EL Butter
1 EL Zitronensaft
3 EL Sahne
1 TL Stärkemehl
Salz, Pfeffer

Von den Artischocken die Stiele ausbrechen und die äußersten Blätter entfernen. Die übrigen Blätter stark zurückschneiden. Dem kochenden Salzwasser Essig zufügen und die gewaschenen Artischocken einlegen. 35-45 Min. kochen, bis der essbare Teil eines äußeren Blattes weich ist.

Das Kochwasser abschütten, dann die innersten bläulichen Blättchen und das ""Heu"" am Boden mit einem TL sorgfältig entfernen. Die Artischocken warm halten.

Während der Kochzeit der Artischocken die Champignons waschen, putzen und grobblättrig aufschneiden. Den gekochten Schinken in Würfel schneiden. Champignons und Schinken in Butter dünsten, Zitronensaft einrühren.

Wenn die Champignons gar sind, Sahne mit Stärkemehl angerührt zufügen und gut umrühren. Salzen, pfeffern und noch einmal aufkochen lassen Die Artischocken mit dieser Mischung füllen und sofort servieren.

Frisch zubereitet und sehr heiß servieren, evtl. mit französischem Stangenweißbrot.
Getränkevorschlag: trockener Weißwein."

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger