8 Kabeljaufilets (600 g)
Saft von 1 Zitrone
Salz, Pfeffer
4 Scheiben Chesterkäse
1 Paket tief gefrorener Blätterteig
1 Ei
1 Tomate
1 Stück Salatgurke

Fischfilets waschen, trocknen, im Zitronensaft 10 Min. marinieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Aufgetauten Blätterteig ausrollen und in 4 Quadrate schneiden. Zwischen je 2 Filetstücke 1 Scheibe Chesterkäse legen und den Fisch in die Teigquadrate wickeln, Teigränder festdrücken. Die Fischpakete mit geschlagenem Ei bestreichen und im vor geheizten Backofen bei 175° 40 Min backen.

Fisch mit Gurkenscheiben und Tomatenachteln garnieren und sofort servieren.

Fisch heiß mit Remouladensauce und Stangenweißbrot servieren.
Getränkevorschlag: Weißwein.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger