Zutaten für 4 Personen:
500 g Kalbsleber in Scheiben von ca. 1 cm Dicke
150g Speckscheiben, sehr dünn geschnitten
8 Salbeiblätter, klein zerhackt
1 EL. Butterfett
Salz, Pfeffer, Mehl

Dünne Speckscheiben ca. 1 Stunde in lauwarmes Wasser legen. Wasser mehrere Male wechseln. Speckscheiben gut ausdrücken und ausbreiten. Die Leberschnitten in fingerdicke Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und gehacktem Salbei würzen. Jeden Leberstreifen in 1/2 Speckscheibe einrollen und auf Holzspieße stecken. Im Mehl drehen und in heißer Butter langsam beidseitig braten. Auf Bohnen anrichten. Beilage: Rösti oder Kräuterkartoffeln.

Getränkeempfehlung: Bier

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger