Die Leber wird gewaschen, gehäutet, in halbfingerdicke Stücke, wie ein Kalbsschnitzel geschnitten. Man wendet sie zuerst in Mehl, dann in gerührtem Ei und Semmelbrösel um, bäckt sie in heißem Fett dunkelgelb. Die Leber wird erst in der Pfanne gesalzen. (Zubereitungszeit 20 Minuten)

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger