500 g Bohnen gewaschen, oben und unten abgeschnitten, die Fäden abgezogen und geschnitten. Die Bohnen werden in Salzwasser weich gekocht, mit Bohnenkraut in Butter oder Fleischbrühe weich gedämpft. Man bereitet ein hellbraunes Einbrenn, das mit Fleischbrühe angerührt wird, in dem man die Bohnen noch kurze Zeit kochen lässt. (Zubereitungszeit 1 ½ Stunden)

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger