Zutaten für 4 Personen:
400 g Speck geräuchert
400 g Rippli geräuchert
500 g Siedfleisch gekocht
2 Paar Würstli oder eine kleine Zungenwurst
4 Markknochen
1 kg grüne, frische Bohnen
1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe gehackt
1/2 EL Butterfett
1/2 EL Mehl
1 Tasse Wasser
Streuwürze zum Abschmecken

Zwiebeln in einer erhitzten Kasserolle andünsten. Die Hälfte der grünen Bohnen beifügen. Speck und Rippli darauflegen, mit den restlichen Bohnen zudecken und mit Brühe oder Wasser angießen. Nicht würzen! Mit Stanniol und Deckel verschließen und bei mittlerer Hitze 40-50 Min. garen lassen. Siedfleisch mit Gemüse gar kochen. Markknochen in die heiße Brühe geben. Würstli zu den Rippli warm legen. Fleisch auf Bohnen garnieren.

Getränkeempfehlung: Weißwein

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger