Zutaten für 4 Personen:500 g Rinderhüfte (fein gehackt)
100 g Nierenfett (fein gehackt)
Salz
Würze
Wein
1 Zwiebel
Butter
1 Löffel Senf
1 Löffel saure Sahne.

Man nimmt das Fleisch und hackt es recht fein. Zu demgehackten Fleisch nimmt man das recht fein gehackte Nierenfett,vermischt beides mit Salz, feiner Würze, Wein, teilt es in gleiche Teile,formt sie mit einem Messer wie Beefsteaks rund oder länglich platt,streut fein gehackte Zwiebeln darüber, drückt sie mit dem Messer an undbrät das Fleisch in goldgelber Butter etwa 10-15 Minuten auf beiden Seitennicht zu rasch.

Wenn sie angerichtet sind, wird ein Löffel Senf, ein Löffel saure Sahneund etwas kaltes Wasser zur Sauce gerührt und darüber gegeben. Besserist es, wenn man den Abfall vom Fleisch gehörig auskocht und die kräftigeBrühe statt Wasser zur Sauce benutzt

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger