2 Dosen Thunfisch in Öl
4 gekochte Kartoffeln
3 Gewürzgurken
2 Karotten
2 Zwiebeln
1/2 Tasse Sahne
1/2 Tasse Joghurt
Saft von 1/2 Zitrone
1/2 TL Salz
2 EL Essig
je 1 Messerspitze Zucker, Ingwerpulver, Cayennepfeffer

Thunfisch aus der Dose heben, ÖI abtropfen lassen und den Fisch in Würfel schneiden.
Kartoffeln und Gewürzgurken in Scheiben schneiden, Karotten in Stifte und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Alles in einer Glasschüssel mit dem Thunfisch vorsichtig mischen.
Aus Sahne, Joghurt, Essig und Zitronensaft, sowie den Gewürzen eine Soße rühren und über den Thunfisch gießen. Das Gericht zum Marinieren 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Die Schüssel mit dem Thunfisch auf eine mit zerstoßenen Eiswürfeln gefüllte Schüssel setzen und das Ganze mit Brot servieren.
Getränkevorschlag: Bier

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger