In Alufolie gart der Karpfen schonend im eigenen Saft. Von der Folie eingehüllt können sich die Geschmacksstoffe voll entfalten.
Zutaten für 4 Portionen:
2 küchenfertige Karpfen mit 1-1,5 kg

... für Rezept 1:
Salz, Pfeffer
Saft von einer Zitrone
3 Tomaten
1 Zwiebel
1 gelbe oder rote Paprikaschote
1 Bund Petersilie
1 Zweig Basilikum
40 g Butter
50 g durchwachsener Speck in kleinen Würfeln

... nach Belieben:
2-3 EL trockener Weißwein, süßer oder
saurer Rahm
... für Rezept 2:
Salz, Pfeffer
Saft von einer Zitrone
1 Karotte
1 mittlere Zwiebel
1 Stange Lauch
1 Bund frische Kräuter (Petersilie, Dill, Kerbel)
50 g Butter
50 g durchwachsener Speck in dünnen Scheiben

Den küchenfertigen Karpfen ganz lassen (evtl. Kopf und Schwanzflosse abschneiden) oder in Tranchen von 2-3 cm schneiden.
Den Fisch kalt abbrausen, ab-tropfen lassen und mit dem Zitronensaft beträufeln.

... bei Rezept 1:
Die Tomaten gegenüber dem Stielansatz kreuz-weise einschneiden, etwa 2 Minuten in kochend-heißes Wasser legen, etwas abkühlen lassen. Die Haut abziehen und die Tomaten halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden und dabei den Stielansatz herausschneiden.
Die Zwiebeln in Ringe, die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel in einer Pfanne anbraten, Zwiebelringe und Paprikaschote mit dem Speck 5 Minuten dünsten.
In der Zwischenzeit ein ausreichend großes Stück Aluminiumfolie mit wenig Butter bestreichen, den Karpfen salzen und pfeffern und auf die Folie legen.
Die Tomaten und das angedünstete Gemüse gemischt mit den gehackten Kräutern um den Fisch verteilen, die Butter in Stücken auf dem Fisch verteilen und nach Belieben Weißwein, süßen oder sauren Rahm dazugeben.

... bei Rezept 2:
Die Karotte in Scheiben oder Stifte schneiden, Zwiebeln und Lauch in Ringe schneiden, die Kräuter hacken.
Ein ausreichend großes Stück Aluminiumfolie mit wenig Butter bestreichen, den Karpfen salzen und pfeffern und auf die Folie legen.
Einen Teil von den Kräutern in die Bauchhöhle füllen, das Gemüse und den Rest der Kräuter um den Fisch verteilen. Die Speckscheiben und Butter in Stücken auf den Karpfen legen.

... bei beiden Rezepten:
Die Folie locker über dem Fisch einschlagen und die Enden fest zusammenfalten.
Das Paket im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene auf ein Backblech legen und bei 200 bis 220° C etwa 30 Minuten garen.
In der Folie servieren. Dazu passen als Beilage Petersilienkartoffeln und frischer gemischter Salat.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger