20 Eier
200 g Salz
gelbe Zwiebelschalen
1 TL Kümmel
Senf, Satz, Pfeffer, Essig, Öl

3 l Wasser mit Salz, Kümmel und reichlich Zwiebelschalen 1/4 Stunde kochen. Sud durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.

Eier hartkochen, abschrecken, Schale nur etwas anschlagen, nicht abblättern lassen.

Die abgekühlten Eier in ein großes Glas schichten und mit dem Sud übergießen, 2-3 Tage ziehen lassen.

Zu Bier und Korn Eier abpellen, der Länge nach durchschneiden, das Eigelb hoch heben. In die Höhlung etwas scharfen Senf, ein wenig Salz, Pfeffer, Öl und Essig geben. Eigelb wieder draufsetzen. Ei-Hälften möglichst auf einmal in den Mund schieben.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger