Zwieback

250 g Zucker
250 g Mehl
5 Eier
1EL Anis
Die Eiweiß werden zu Schnee geschlagen und Zucker und Eidotter ½ Stunde lang damit gerührt. Dann gibt man etwas Anis und das Mehl darunter, füllt den Teig in ein viereckige Form und backt ihn bei schwacher Hitze. Nach dem Erkalten schneidet man das Anisbrot in Scheiben und bäht sie.

Michael's Webdesign

Homepage für Sie zu umständlich, keine Zeit, keine Lust - Dann sind Sie hier richtig!

Gutes Essen in Franken

Hier stimmen Preis und Leistung

Michael's Operettenführer

Da finden Sie die schönsten Operetten und Informationen zu deren Komponisten.


... und immer dabei, der Becherträger vom Initio-Schop.
Siehe dazu http://www.ab-initio-versand.de
bechertraeger